Teilnehmerdaten
/
/
/
/ /
/
/
/
/
Geschäftsadresse
/
/ /
/
/
/
Weitere Teilnehmer
Termine
wenige Plätze verfügbar
wenige Plätze verfügbar
Verleihung des Helga-Stödter-Preises 2017

Kostenfreie Veranstaltung

Weitere Angaben
Ich stimme zu, dass ich 3 Tage vor der Veranstaltung eine Erinnerung per E-Mail erhalte
  Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten auf einer Teilnehmerliste dieser Veranstaltung veröffentlicht werden. Die Teilnehmerlisten werden aussschließlich an die anwesenden Teilnehmer der Veranstaltung herausgegeben und sollen die Kontaktaufnahme der Teilnehmer untereinander im Einzelfall und damit Verbindungen der Unternehmen unserer Handelskammer untereinander ermöglichen. Eine Weitergabe an dritte Personen außerhalb des Teilnehmerkreises erfolgt nicht.
Hiermit bestätige ich die AGB
Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung des Bildmaterials zu.
CAPTCHA Imageneue Sicherheitsabfrage

Berechnen Sie das Ergebnis der im Bild gezeigten Aufgabe
und tragen Sie dieses in das folgende Feld ein.
Ergebnis?
Veranstaltung
Kurzbeschreibung:

Eine Auszeichnung an Hamburger Unternehmen, die sich vorbildlich und nachhaltig für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen einsetzen.

Beschreibung:

Die Handelskammer Hamburg und die Helga Stödter-Stiftung setzen ein Zeichen für mehr Frauen in Führungspositionen. Mit dem bundesweit einzigartigen "Helga-Stödter-Preis der Handelskammer Hamburg" würdigen beide Institutionen Hamburger Unternehmen, die sich vorbildlich und nachhaltig für ein ausgewogenes Verhältnis von Frauen und Männern in Führungspositionen einsetzen. Damit sollen andere Unternehmen motiviert werden, sich ebenfalls für Mixed Leadership stark zu machen.


Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung werden je ein kleines/mittleres und ein großes Unternehmen für ihr Engagement ausgezeichnet. Wir laden Sie herzlich ein, bei dieser Veranstaltung dabei zu sein!

Programm:

Grußworte
Fritz Horst Melsheimer, Präses der Handelskammer Hamburg
Henriette Rebhan, Vorsitzende des Vorstands der Helga Stödter-Stiftung

Verleihung des "Helga-Stödter-Preises der Handelskammer Hamburg" 2017
Moderatorin: Julia-Niharika Sen, freie Moderatorin und Journalistin,
u.a. NDR Fernsehen

Musikalisches Zwischenspiel
Bridget Fogle, Gesang, und Frederick Thoele, Piano

Festvortrag
Tina Müller, Chief Marketing Officer,
Member of the Management Board, Opel Group GmbH:

"Umparken im Kopf - ein Plädoyer für mehr Diversity in der Autoindustrie"

Musikalischer Ausklang
Bridget Fogle, Gesang, und Frederick Thoele, Piano

Empfang

Weitere Informationen zum Helga-Stödter-Preis sowie Impressionen vergangener Preisverleihungen finden Sie unter www.hk24.de/helga-stoedter-preis.

Der „Helga-Stödter-Preis der Handelskammer Hamburg“ wird unterstützt von EWMD Deutschland e.V. - European Womens Management Development International Network, FIM e.V. - Vereinigung für Frauen im Management, VdU - Verband deutscher Unternehmerinnen e.V. und ZONTA - die Zonta-Clubs Hamburg, Hamburg Elbufer, Hamburg-Alster, Hamburg-Hanse und Hamburg Hafen.