Teilnehmerdaten
/
/
/
/ /
/
/
/
/
Geschäftsadresse
/
/ /
/
/
/
Termine
Plätze verfügbar
Plätze verfügbar
Chinas Rechtssystem im Wandel - Update 2019

Kostenfreie Veranstaltung

Weitere Angaben
Ich stimme zu, dass ich 3 Tage vor der Veranstaltung eine Erinnerung per E-Mail erhalte
  Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Kontaktdaten auf einer Teilnehmerliste dieser Veranstaltung veröffentlicht werden. Die Teilnehmerlisten werden aussschließlich an die anwesenden Teilnehmer der Veranstaltung herausgegeben und sollen die Kontaktaufnahme der Teilnehmer untereinander im Einzelfall und damit Verbindungen der Unternehmen unserer Handelskammer untereinander ermöglichen. Eine Weitergabe an dritte Personen außerhalb des Teilnehmerkreises erfolgt nicht.
Hiermit bestätige ich die AGB
Auf der Veranstaltung wird fotografiert und gefilmt. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung des Bildmaterials zu.
Hiermit bestätige ich die Datenschutzinformationen gelesen zu haben.
CAPTCHA Imageneue Sicherheitsabfrage

Berechnen Sie das Ergebnis der im Bild gezeigten Aufgabe
und tragen Sie dieses in das folgende Feld ein.
Ergebnis?
Veranstaltung
Kurzbeschreibung:

Informieren Sie sich über Neuerungen des Rechtssystems der VR China und deren Auswirkungen auf Ihre Geschäftspraxis in China.

Beschreibung:

Als Teil der erfolgreichen Veranstaltungsreihe „Chinas Rechtssystem im Wandel“ werden in der diesjährigen Vortrags- und Diskussionsveranstaltung „Update 2018/2019“ wesentliche Veränderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen in der Volksrepublik China beleuchtet, sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus unternehmerischer Perspektive.


Im Fokus stehen zunächst Chinas Datenspeicherungssysteme und Ihr regulativer Rahmen. Im Zuge dessen werden vor allem die Themen Cybersicherheit und soziale Bonität näher beleuchtet. Ferner werden wir uns mit dem neuen chinesisches Gesetz über ausländische Investitionen auseinandersetzen und die Frage diskutieren, welche Veränderung dies für ausländische Unternehmen mit sich bringt. Darüber hinaus werden Sie im Rahmen der Veranstaltung einen Einblick in die Praxis der Umsetzung des neuen chinesischen E-Commerce Gesetzes erhalten.

Dazu laden wir Sie herzlich ein, diese und weitere Themen bei der Veranstaltung der Handelskammer Hamburg, dem Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht und dem OAV - German Asia Pacific Business Association zu diskutieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei, erfordert jedoch eine Anmeldung.

Wenden Sie sich bei weiteren Fragen gern an:
Timm Rohweder
timm.rohweder@hk24.de
040 36138 - 292